Wochenrückblick KW 49/2018

Unser Wochenrückblick befasst sich diesmal mit dem Thema der Handreichung “Ene mene muh – und raus bist du” der Amadeu-Antonio-Stiftung. Mit dieser Handreichung sollen die Kita-Mitarbeiter im Umgang mit Eltern und Kindern geschult werden, die nicht in das linke Weltbild der o.g. Stiftung passen. “Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fördert die Stiftung durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“. Weitere Einnahmen erzielt sie durch Spenden, zu denen etwa die Zeitschrift Stern ihre Leser aufruft. Von rund 1,65 Millionen Euro Einnahmen der Stiftung im Jahr 2014 stammten rund 721.000 Euro aus Spenden, rund 870.000 Euro aus staatlichen Zuschüssen und rund 66.000 aus sonstigen Einnahmen.” [Quelle: Wikipedia]