Asyl­be­wer­ber aus Mol­dau kom­men grds. zum An­kunfts­zen­trum auf dem Ka­BoN Ge­län­de in Wit­ten­au, das führ­te be­reits in den ver­gan­ge­nen Wo­chen zu chao­ti­schen Zu­stän­den rund um das Gelände.

Die AfD for­dert seit lan­gem, dass ge­ra­de Asyl­be­wer­ber aus Ost­eu­ro­pa, die wis­sen dass sie kei­nen Asyl­an­spruch ha­ben, nicht in bar 900€ bei der An­kunft er­hal­ten, son­dern al­len­falls Gut­schei­ne aus­ge­hän­digt be­kom­men. Dies wür­de den An­reiz nach Ber­lin zu kom­men deut­lich senken.

Quel­le: Zahl der Asyl­be­wer­ber aus Mol­dau steigt stark in Ber­lin https://www.bz-berlin.de/ber­lin/­zahl-der-asyl­be­wer­ber-aus-mol­dau-steigt-stark-in-ber­lin